Verantwortlich für die Inhalte dieser Webseite:

 

C.Ricotta Friseur München

Inh. Cristian Ricotta 

Tumblingerstraße 17 

D-80337 München 

USt.ID: DE266445466

 

Der Verfasser dieser Website übernimmt keine Verantwortung für Links, die auf externe Websites führen.

 

Copyright

 

Vervielfältigungen jeder Art sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Inhaber gestattet. Die Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie die Vervielfältigung auf Datenträger dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung des Inhaber erfolgen.

 

Haftung

 

Die Beiträge und Inhalte auf www.cristian-ricotta.de werden mit Sorgfalt recherchiert. Dennoch wird eine Haftung ausgeschlossen.

 

Wichtiger Hinweis zu allen Links

 

Cristian Ricotta ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links, die nicht auf Webseiten von Cristian Ricotta weisen.

 

PANIK Praxisorientierte Akademie für neue interpersonelle Kommunikation

Specials

Messerhaarschnitt

 Messerhaarschnitt

 

Der Messerhaarschnitt wird bei uns mit dem Feather erarbeitet und heißt Feather-Cut.

Der Begriff "Feder" erklärt schon für sich, wie der Stylist dieses Werkzeug benutzt. Der vorbestimmte Winkel, wie der Feather gehalten wird, und die fächerartigenBewegungen erzielen das besondere Ergebnis. Das Haar ist leichter, die Spitzen haben mehr Bewegung, die Masse wirkt reduzierter.

Der Unterschied zwischen einem Feather-Cut und einem Haarschnitt mit der Schere, liegt darin, dass das Haar auf verschiedene Weise gehalten und in unterschiedlichen Techniken geschnitten wird.

Unabhängig von der Haarlänge, kurz, mittel oder lang, verleiht diese besondere Haarschneidetechnik dem Haar zusätzliche Definition.

Weiterlesen...

Balayage

Balayage

 

Natürlichkeit durch moderne Farbtechniken und alles, was du über Balayage zu wissen brauchst.

 

Eine gepflegte, auf Haar und Menschen perfekt abgestimmte Haarfarbe, die „wie von der Sonne geküsst“ aussieht. Der Effekt ist verblüffend natürlich, doch wie ist das möglich? Die Farbtechnik heißt Balayage und kommt aus Frankreich.